Projekt Beschreibung

OBJEKTREPORT

Montagehalle Herford

Im Zuge des Neubaus einer Produktions- und Montagehalle wurde die EICHHORN GmbH beauftragt, die Bodenfläche mit einer ESD-Bodenbeschichtung auszustatten.

Die Farbtonwahl RAL 1015 (Hellelfenbein) beugt nicht nur der natürlichen Vergilbungsneigung von Epoxidharzen vor, sondern verleiht der Produktionsfläche auch ein helles und sauberes Erscheinungsbild.

Die angrenzenden Lagerflächen bestehen aus einem flügelgeglätteten Beton der durch uns in einem speziellen Verfahren verfestigt und imprägniert wurde. Dadurch ist in diesen Bereichen eine sehr wirtschaftliche und reinigungsfreundliche Nutzfläche entstanden.

Die Projektgalerie zeigt die einzelnen Arbeitsschritte sowie die fertiggestellten und bereits nach drei Tagen wieder nutzbaren Flächen.

Das Zeitraffer-Video und die Projektgalerie zeigen detailliert die einzelnen Arbeitsschritte sowie die fertiggestellten und bereits nach wenigen Tagen wieder nutzbaren Flächen.

PROJEKT-DETAILS

Zeitraum: Oktober 2017


Auftraggeber:
werk49 GmbH & Co.KG


Bauort: Herford


Projekt-Typ: Montagehalle


Größe: 2000 m²


Leistungen:
ESD-Bodenbeschichtung

Betonveredelung

PROJEKTGALERIE
ZEITRAFFER-VIDEO